#1 Göttliche Eigenschaften ?? von Habibi 12.10.2010 17:26



Stimmt es, dass die Imame/ Propheten "göttliche Eigenschaften" besitzen ? Was hat es damit auf sich ?


#2 RE: Göttliche Eigenschaften ?? von Ya Hujjat Allah 15.10.2010 12:42





Kannst du ein Beispiel nennen, damit man weiß, was du genau meinst?

#3 RE: Göttliche Eigenschaften ?? von Mihriban 15.10.2010 21:12




sind wir nicht alle ein bisschen göttlich? Wir alle besitzen doch Ruhullah Geist Gottes. Natürlich kann niemand wie Gott werden Hascha. Aber die Möglichkeit hat Allah jedem Menschen gegeben, dass wir uns Eigenschaften Allahs wie zb. Gerecht, Gütig, Großzügig, Ehrenvoll, Weise, Dankbar, Wohltätig oder Liebevoll aneignen können. Natürlich nicht so wie Allah sie hat, aber diese Eigenschaften sind Möglichkeiten für uns Menschen uns zu erhöhen. Sie sind Wegweiser. Weg vom Tierischen, hin zum göttlichen. Das bedeutet nicht dass wir Gott werden, oder wie Gott, es bedeutet nur dass wir hin zum göttlichen einen Schritt tun können. Und bei Propheten ist diese Möglichkeit nun mal eher gegeben als bei uns ottonormal Menschen. Die Propheten haben sich soweit erzogen dass sie einige göttliche Eigenschaften sich aneignen durften mit Allahs Erlaubnis. Aber auch nur in dem Maße wie Allah sie erlaubt. Durch göttliche Eigenschaften wird man nicht gleich zum ewig lebenden, zeit und raumlosen Schöpfer. Denn es gibt viele Eigenschaften die kann nur Allah haben. Aber einige göttliche Eigenschaften durch Ruhullah und der Unterdrückung des Nafs kann auch der Mensch erlangen. Das heißt es liegt nur an uns teuflisch oder göttlich, bzw tierisch oder menschlich zu werden. Es liegt in unserer Hand uns zu entscheiden.

#4 RE: Göttliche Eigenschaften ?? von Habibi 19.10.2010 11:11



Danke, Schwester ! Jetzt hätte ich da eine Frage: Stimmt es, dass Fatima (a.) ein "göttliches Wesen" ist (bitte nicht falsch verstehen!) ? Ich habe so einiges gehört und wollte mich nur sicherheitshalber informieren.


#5 RE: Göttliche Eigenschaften ?? von Mumtahana 19.10.2010 14:57



Salam,

Ich verstehe die Frage nciht.
Mihriban sagte doch, dass wir alle ein bisschen "Göttlich" sind, wenn es um einige Eigenschaften geht.
Dann kann man auch über Fatima a.s. sagen, dass sie "Göttlich" war, weil sie sogar mehr als andere z.B "Vertrauenswürdig (Amin)" war.

wasalam

#6 RE: Göttliche Eigenschaften ?? von ProAhmadinejad 29.12.2010 23:30



"Göttlich" ist eine sehr gewagte Bezeichnung liebe Schwester. Göttliche Attribute können wir nie besitzen oder Erlangen, denn Allahs Attribute sind vollkommen und von Grenzenlosigkeit. Vielmehr können wir einige seiner erhabenen Eigenschaften partizipieren. Das heisst wir können geringfügig daran teilhaben, im Sinne das wir begrenzt zb Barmherzig sein können, indem wir den weitesten Begriff seiner Eigenschaften erforschen und umsetzen.
Während nämlich Allah zb die Barmherzigkeit ist, sozusagen der Ursprung der Barmherzigkeit, müssen wir Menschen Barmherzigkeit erlangen. Darin zeigt sich schon die Unmöglichkeit der Erhaltung gleicher göttlicher Attribute.
Alles was wir an Attributen erlangen, sind lediglich Pseudoattribute, da ein Vergleich der göttlichen Gerechtigkeit nichts zb mit dem Empfinden menschlicher Gerechtigkeit zutun haben. Uns erschließt sich lediglich ein begrenzter Sinn einiger Attribute Gottes und mehr nicht.
Imam Ali, den Imamen oder Fatima Zahra göttliche Eigenschaften zuzuschreiben, halte ich für eine theologische Gefahr und siedelt bereits nahe an Shirk. Was es aber bedeutet ein "Freund Gottes" zu sein, das entzieht sich menschlichen Wissens, denn ich denke, das ein "Freund Allahs" besondere Privilegien hat.
wa salam

#7 RE: Göttliche Eigenschaften ?? von Fatima Oezoguz 30.12.2010 10:41



Br. Ahmadinejad: In dem Zusammenhang möchte ich darauf hinweisen, dass Imam Khomeini (qs) selbst sagte, oder eine Überlieferung zitierte, in der es hieß:

"es gibt keinen Unterschied zwischen Ihm (Allah) und ihnen (der Ahl al- Bait), außer dass Er Schöpfer und sie Seine Diener sind."

#8 RE: Göttliche Eigenschaften ?? von Aliy 30.12.2010 11:56


Assalamu Alaikum,

Mit der Bezeichnung "göttlich" wird nicht ein Versuch unternommen sie mit Gott auf irgendeiner Weise gleichzusetzen (wal3iyazubillah). Mit göttlichen Eigenschaften sind einfach jene Eigenschaften gemeint, die es erlauben die höchsten Stufen der Nähe zu Allah zu erreichen. Der Begriff steht im Gegensatz zu den satanischen Eigenschaften. Jeder, der genau das tut, was Allah von ihm verlangt, handelt göttlich. Die Imame haben Allah ihr ganzes Leben und ihr ganzes Sein gewidmet und daher waren sie die Erscheinung der göttlichen Eigenschaften in der Schöpfung.

Anders formuliert: Die göttlichen Eigenschaften bzw. das göttliche Wesen an sich können wir nicht sehen, nicht mal mit dem Herzen, weil dies unsere Kapazität als endliche Wesen übersteigen würde. Wir können Allah aber an seine Schöpfung erkennen, welche die Erscheinung seiner Eigenschaften ist. Und die "Krone der Schöpfung" (auch wenn der Begriff negativ geladen ist) sind Ahlulbait (a.s). Daher können wir durch sie die göttlichen Eigenschaften am besten erkennen und daher werden sie manchmal göttliche Wesen genannt. Das ist ähnlich zu einem "Fachbegriff".

Ein Problem könnte sein, dass es auf deutsch relativ anders klingt als auf arabisch. Daher sollte man versuchen, diese sprachliche Schranke zu überwinden aber auch die Denkschranke, denn auch im arabischen Raum, sind solche Begriffe oft die Zielscheibe der Wahhabiten. Doch jene, die sagen, dass sie göttliche Wesen sind, sagen auch, dass sie seine armen Diener sind, die nichts tun können, außer durch seine Versorgung und keinen Augenblick existieren können ohne seine Großzügigkeit.

Imam Sadiq (a.s) sagte: Die Dienerschaft ist eine Perle, deren Inbegriff die Herrschaft ist.

Wassalam

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz